Deutsches Sportabzeichen

Um die Bedingungen für das Deutsche Sportabzeichen zu erfüllen, müssen Sie nicht Mitglied in einem Sportverein sein.
Leichtathletikprüfungen werden in der Zeit vom 2. Mai bis 30. September durchgeführt. Auf nachfolgend aufgeführten Sportanlagen stehen Ihnen Prüfer für das Training und für die Abnahme des Deutschen Sportabzeichens hilfreich zur Seite:

  • Sportplatz Herbede am letzten Montag im Monat 17.00 – 18.30 Uhr
  • Sportplatz Heven dienstags 18.00 – 20.00 Uhr
  • Sportplatz Rüdinghausen mittwochs 18.00 – 20.00 Uhr
  • Sportplatz Stockum am letzten Mittwoch im Monat 18.00 – 20.00 Uhr
  • Sportplatz Wullenstadion freitags 18.00 – 20.00 Uhr

Für Menschen mit und ohne Behinderungen

Schwimmprüfungen werden ganzjährig jeweils montags in der Zeit von 20.00 – 21.30 Uhr im Hallenbad Annen abgenommen. Darüber hinaus  können in den öffentlichen Bäder während des allgemeinen Badebetriebes die Schwimmprüfungen von den Schwimmmeistern abgenommen werden.  

Radfahrprüfungen
werden am letzten Sonntag im Juni und an jedem zweiten Sonntag im Juli, August und September durchgeführt. Startort ist an der Wetterstraße am Parkplatz gegenüber der Einmündung „Kohlensiepen“. Treffpunkt: 8:15 Uhr

Radsprintprüfungen
finden am letzten  Sonntag im Juni und September in der Siemensstraße statt. Uhrzeit: 9:30 Uhr.  

Weitere Fragen zum Deutschen Sportabzeichen beantwortet Ihnen Herr Rainer Vogt, Tel. 61753

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite:
• http://www.deutsches-sportabzeichen.de/

Download:
• Bedingungen des Sportabzeichens
(Quelle: www.deutsches-sportabzeichen.de)